Frauen in der Musik,  Kölner:innen,  Salonthema

Kurzinterviews mit Kölnerinnen

In den letzten Wochen haben wir schon Einiges zusammentragen können, das uns im Zusammenhang mit dem Thema „Frauen in der Musik“ interessiert aber auch schockiert hat.

Wir haben Fakten gesammelt, uns gefragt, was eigentlich feministische Musik ausmacht, welche Rolle die äußerliche Darstellung spielt und weshalb so viele Sänger*innen in Skandale verwickelt sind, die nicht mit ihren musikalischen Leistungen zusammenhängen.

Weil uns Eindrücke von Frauen, die in der Musikbranche arbeiten und davon ein bisschen erzählen können, noch fehlten, haben wir einige Musikerinnen aus Köln gefragt. Großartigerweise haben sich mehrere dazu bereit erklärt, uns Antworten auf unsere Fragen zu geben.

Mit dabei sind per Video:
Anna – Leiterin eines Musicalvereins, Musicaldarstellerin 
Shanice Ruby Bennett – Bassistin, Producerin  
Emily Hindrichs – Opernsängerin

Rebekka Salomea Zieglers – Musikerin, Sängerin, Bandleaderin, Songwriterin – Antworten findet ihr hier.

Und jetzt schaut euch gern an, welche Fragen wir den Kölnerinnen gestellt haben, aber vor allem: was sie darauf antworten.

Vielen Dank Anna, Shanice, Emily und Rebekka, dass ihr mitgemacht habt!

ANNA –
Leiterin eines Musicalvereins, Musicaldarstellerin

SHANICE RUBY BENNETT –
Bassistin, Producerin

EMILY HINDRICHS –
Opernsängerin

Vielen Dank fürs Schneiden, Lena!

Autorin

Teile diesen Beitrag:

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.