Orgasmus,  Salonthema

Medientipps zum Themenzyklus Orgasmus

BÜCHER

  • Bacio, Gianna (2018). Hand drauf! Ein Plädoyer für die weibliche Masturbation. München: Komplett-Media.
  • Brochmann, Nina & Støkken Dahl, Ellen (2018). Viva la Vagina! Alles über das weibliche Geschlecht. Berlin: Fischer.
  • Läuger, Alica (2019). „da unten“. Über Vulven und Sexualität. Ein Aufklärungscomic. Münster: Unrast Verlag.
  • Masters, William & Johnson, Virginia (1970). Die sexuelle Reaktion. Hamburg: Rowohlt-Verlag.
  • Méritt, Laura Dr. (1998-heute). Mein lesbisches Auge – Das Jahrbuch der lesbischen Erotik. Konkursbuch.
  • Méritt, Laura Dr. & Freudenfluss Network. Freudenfluss. Die weibliche Ejakulation. Berlin: sExclusivitäten.
  • Méritt, Laura Dr. (2020). Frauenkörper neu gesehen. Berlin: Orlanda-Verlag.
  • Strömquist, Liv (2014). Der Ursprung der Welt. Berlin: Avant-Verlag.

BEITRÄGE UND ARTIKEL

  • Aydemir, Murat (2016). Orgasm and Queer Theory in the Twentieth Century. In: Feminist Formations, Bd. 28, Nr. 2, S. 119-128.
  • Fisch, Sabine. Orgasmus und seine Mythen. URL: https://www.sexmedpedia.com/orgasmus-und-seine-mythen/. Zugriff am: 31. Januar 2021.
  • Gallop, Jane (2016). The Twentieth-Century Orgasm. In: Feminist Formations, Bd. 28, Nr. 2, S. 139-143.
  • Grüning, Insa (2019). 11 Tipps für einen intensiveren Orgasmus. URL: https://mitvergnuegen.com/2019/orgasmus-frauen-tipps. Zugriff am: 25. Januar 2021.
  • Grüning, Insa (2019). 11 erotische Filme, die sich perfekt zum Masturbieren eignen. URL: https://mitvergnuegen.com/2019/filme-zum-masturbieren/. Zugriff am: 25. Januar 2021.
  • Haddada, Nora (2021). Licktionary. MISSY Magazin. URL: https://missy-magazine.de/blog/2021/01/11/licktionary/. Zugriff am: 25. Januar 2021.
  • Jagose, Annamarie (2012). Orgasmology. Next Wave. New Directions in Women’s Studies, Durham: Duke University Press.
  • Lewina, Katja (2018). Vergesst den Mythos vom vaginalen Orgasmus! URL: https://www.jetzt.de/sex/untenrum-kolumne-der-mythos-vom-vaginalen-orgasmus. Zugriff am 31. Januar 2021.
  • Reay, Barry (2016). Transgender Orgasms. In: Feminist Formations, Bd. 28, Nr. 2, S. 152-161.
  • Refinery29 (2017). Von wegen nur vaginal und klitoral – Frauen können 12 verschiedene Typen von Orgasmen haben. URL: https://www.refinery29.com/de-de/von-wegen-nur-vaginal-und-klitoral-frauen-koennen-12-verschiedene-typen-von-orgasmen-haben. Zugriff am 31. Januar 2021.
  • Schaefer, Anke (2019). Weiblicher Orgasmus – Das Ende der Mystifizierung. Deutschlandfunk. URL: https://www.deutschlandfunkkultur.de/weiblicher-orgasmus-das-ende-der-mystifizierung.976.de.html?dram:article_id=465070. Zugriff am: 25. Januar 2021.

PODCASTS

  • How-to Orgasmus (2017). Alina Schadwinkel & Melanie Büttner für Zeit online.
  • Weiblicher Orgasmus (2018). Im Namen der Hose – der Sexpodcast von PULS.
  • Hand ins Höschen! Warum wir mehr masturbieren sollten (2019). Der COSMOPOLITAN Podcast mit Gianna Bacio.

VIDEOS

FILME

  • Die Lust der Frauen (2011) – Ein Film über fünf Frauen über 60, die Sex wollen. Sie berichten im vom täglichen Kampf, zum eigenen Begehren zu stehen und gewonnene Freiheiten aufrecht zu halten.
  • Explained (2018). Der Orgasmus der Frau. (Netflix; Staffel 1, Folge 16)
  • #FemalePleasure (2018) – Der Film begleitet fünf junge Frauen aus fünf verschiedenen Kulturen, die sich gegen die Repression der weiblichen Sexualität ihrer kulturellen und religiösen Gemeinschaften auflehnen. Er zeigt ihren Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität. Patriarchale Strukturen und die heutige Pornokultur werden thematisiert.
  • Schau mich nicht so an (2015) – Gilt als überwältigender, die Geschlechterrollen provokant in Frage stellender Spielfilm über einen erotischen Machtkampf zwischen zwei jungen Großstadtfrauen.

WEBSITES

  • erikalust.com – “Ethische (feministische) Pornos.”
  • femtasy.de
  • omgyes.com – Hier können Nutzer:innen Techniken lernen, wie sie zum Höhepunkt kommen.

Autorinnen

Teile diesen Beitrag:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.