• klit:eratur,  Orgasmus

    Alles was verboten ist

    Alles was verboten ist folgt der 11-jährigen Anna über fünf Jahrzehnte und erzählt von der Selbstbehauptung ihrer Lust in einer Gesellschaft, die keinen Raum dafür vorsieht. Als Det mest förbjudna, „Das Verbotenste“, 1976 im schwedischen Original erschienen, wurde das Buch…

  • Salonthema,  Selbstfürsorge

    Aktivist:innen über Selbstfürsorge

    Das Zitat, über das frau beim Thema feministische Selbstfürsorge immer wieder stolpert, stammt von der schwarzen Dichterin und Aktivistin Audre Lorde (1934–1992). Lorde beschreibt Selbstfürsorge in ihrem Epilog zu The Burst of Light (1988, dt. Lichtflut) als politische Kriegsführung: „Caring…

  • Salonthema,  Selbstfürsorge,  Wütende Vulva

    Wütende Vulva: Selbstfürsorge

    Ich bin wütend. Auf die Selbstfürsorge-Ratschläge, die jedefrau überall zu lesen hat:Nimm ein Bad – Das geht schlecht ohne Badewanne und reicht als Grund nicht aus, um mich auf den Kölner Wohnungsmarkt zu begeben.Lache mehrmals täglich – Vielleicht 2021 wieder,…

  • Allgemein,  Altersvorsorge,  Wütende Vulva

    WÜTENDE Vulva: Altersvorsorge

    Ich bin wütend.Seitdem wir uns mit dem Thema Altersvorsorge auseinandersetzen ist mir bewusst geworden, dass Frauen in ihrem Leben nicht nur weniger verdienen (à Gender Pay Gap, geringere Löhne in sozialen Berufen), sondern auch weniger Rente erhalten (à Gender Pension…

  • klit:eratur,  Sexarbeit

    Falle, unendlich

    Eeva Parks erster Roman, der Thriller mit dem Originaltitel Lõks lõpmatuses erschien 2003, ein Jahr vor Estlands EU-Beitritt und verfolgt die Rückkehr der jungen Protagonistin Tiiu als trafficking-Opfer in die estnische Gesellschaft. Anhand von Rückblenden erfährt die Leser*in von ihrem Weg in die Zwangsprostitution sowie…

  • Allgemein,  klit:eratur

    Beschreibung einer Krabbenwanderung

    2018 im DuMont Verlag erschienen, erzählt Karosh Tahas Beschreibung einer Krabbenwanderung Migrationserfahrungen, Familienkonflikte und psychische Krankheiten aus der Perspektive der starken Protagonistin Sanaa.